Skip to end of metadata
Go to start of metadata

SmartStore.NET verfügt im Auslieferungszustand bereits über zwei Sprachen (Englisch und Deutsch).
Die Standardsprache ist diejenige, die Sie während des Installationsvorgangs ausgewählt haben. Bitte lesen Sie auch Mit mehreren Sprachen arbeiten.

Verfügbare Sprachen

Weitere Sprachen (inklusive textuellen Ressourcen ) können über den Adminbereich heruntergeladen und veröffentlicht werden.
Dazu auf den Button Download klicken und zum Abschluss die neue Sprache veröffentlichen.  

 

Wie fügt man eine Sprache hinzu

Steht die gewünschte Sprache nicht als Download zur Verfügung, können Sie unter Konfiguration > Regionale Einstellungen > Sprachen mit einem Klick auf Neu eine zusätzliche Sprache installieren.

250px|EingabefeldBeschreibung
NameName der Sprache. Der Name der Sprache wird angezeigt, wenn der Shopbesucher mit der Maus über die Flagge im Frontend fährt, mit der er die von ihm bevorzugte Sprache wählen werden kann.
Kultureller SprachraumDer sprachspezifische Kulturraum. Zu den kulturellen Informationen gehören die Namen der Kultur, das Zeichensystem, der benutzte Kalender und die Formatierung von Datumsangaben und Nummernformatierung.
Eindeutiger SEO CodeEin eindeutiger SEO Code aus zwei Buchstaben. Er wird genutzt, um URLs zu erstellen wie 'http://www.yourStore.com/en/', wenn Sie mehr als eine Sprache benutzen.
FlaggenbildLegt das Flaggenbild fest. Die Dateien der Flaggenbilder müssen in /Content/Images/flags/ liegen.
Rechts-nach-linksWählen Sie diese Option, um Rechts-nach-Links-Unterstützung für die jeweilige Sprache zu aktivieren. Das aktive Design sollte RTL unterstützen (z. B. sollte es angemessene CSS-Dateien aufweisen). Dies hat nur eine Auswirkung auf das Frontend Ihres Shops.

 

Nachdem Sie Ihre gewünschte Sprache angelegt haben, müssen Sie neue Ressourcen für diese Sprache hinzufügen, indem Sie auf Ressourcen importieren klicken. Dort können Sie eine XML-Datei importieren.  Sie finden die Ressourcen-XML-Datei für Englisch und Deutsch in dem Ordner /App_Data/Localization/App.

 

Besuchen Sie für weitere Sprachen unseren Marketplace

Wenn Sie einen Produktkatalog in Ihrer Sprache anbieten möchten und die textuellen Resourcen nicht selbst übersetzen möchten, schauen Sie in den SmartStore Community Marketplace, um herauszufinden, ob die Sprache vielleicht bereits zum Download angeboten wird.

 

Wie sie eine einzelne Ressource hinzufügen oder bearbeiten

Manchmal kommt es vor, dass Sie einzelne Ressourcen verändern möchten. Stellen Sie sich vor, Sie möchten den Link zum Forum im Header Menü von Forum in Foren ändern. Um dies zu tun, gehen Sie auf Konfiguration > Regionale Einstellungen > Sprachen, und klicken Sie auf Ressourcen editieren.


Sie werden eine Tabelle mit allen verfügbaren Ressourcen dieser Sprache sehen. Filtern Sie diese Ergebnisse, um die von Ihnen gesuchte Ressource zu finden. Sie können entweder nach Textwert oder nach dem Namen der Ressource filtern, der für die interne Verwendung genutzt wird. Wenn Sie den Text kennen, den Sie verändern möchten, klicken Sie auf das Filtersymbol der Spalte Wert, wählen Sie Ist gleich und geben Sie den Wert Forum ein. Dann wird eine Liste mit unterschiedlichen Ressourcen angezeigt, die den Filterkriterien entsprechen. Zwei davon haben die Vorsilbe admin, was darauf hindeutet, dass es zum Administratorenbereich gehört, das andere enthält das Wort breadcrumb, was darauf hinweist, dass es zur Breadcrumb-Navigation – keines davon ist die Ressource, die Sie suchen. Die Ressource, die Sie verändern müssen, heißt forum.forum.  

 

 

Ressourcen übersetzen

Sie können einige Sprachen in unserem SmartStore Community Marketplace finden. Wenn die Sprache, die Sie suchen jedoch nicht dabei ist, müssen Sie die Übersetzung eventuell selbst anfertigen. Um dies zu tun, empfehlen wir, dass Sie alle Sprachressourcen einer vorhandenen Sprache in eine XML-Datei exportieren, diese dann übersetzen und die Datei wieder importieren. Textressourcen für Plugins sollten in den zugehörigen XML-Dateien des jeweiligen Plugins enthalten sein. 

 

  • No labels